Bitclub Network in den Bitcoin News!


Hallo liebe Leser,

es ist ja einiges los in der letzten Zeit in der Bitcoin-Szene. Der Kurs ist aus einem langem Schlaf erwacht und Grund hierfür dürften die vielen Positiven Entwicklungen in der letzten Zeit sein. 

Aber auch Bitclub Network macht nun, wenn auch unverhofft
Weltweit Schlagzeilen!



Grund hierfür ist ein recht seltener:
Bei einer BTC Transaktion trug ein Sender aus versehen oder auch nicht 291 Bitcoin als Transaktions Gebühr anstatt als Überweisungsbetrag ein und wie es der Zufall wollte, traf Bitclub Network genau diesen Block!

Insgesamt wurden somit 316 Bitcoin (ungefähr $147,000 USD) mit einem Block generiert!! 
$136.000 davon komplett aus einem Irrtum (oder auch nicht) entstanden!
Nun werden natürlich viele denken, Bitclubnetwork behält sich diese Bitcoins...

IRRTUM! 

Bitclub Network startet die größte Suchaktion in der Geschichte der Bitcoin Szene!

Auf dem Bitcoin Portal coindesk.com wurde bereits zu diesem Thema ein Artikel veröffentlicht. 
(Hier der Link zum Original ---> )

Da sieht man wieder einmal eindrucksvoll, dass auch MLM bzw. Network Marketing Geschäfte, Echt und vor allem Ehrlich sein können! 
Es gibt viele Menschen da draußen, die immer noch an der Echtheit des Bitclub Network zweifeln und die Chance die sich Ihnen damit entzieht nicht erkennen.


Der Bitcoin ist mittlerweile Allgegenwärtig und wer ein Smartphone benutzen kann, der kann auch inzwischen sehr leicht mit Bitcoin umgehen. Portale wie blockchain.info sind eine der renommiertesten Anlaufstellen wenn es um Bitcoin Wallets geht und darüber hinaus kann Jedermann auf dieser Webseite sogar nach verfolgen, wer im Bitcoin Mining wirklich Aktiv ist und mittlerweile gehört Bitclub Network zu den Top 10 der größten Mining Pools der Welt gehört. Hier der Beweis ---->
  
Wer schlau ist, beteiligt sich noch heute und kann so einige Jahre am Bitcoin Mining noch sehr rentabel mitverdienen und sich im Verlauf eine Goldene Nase verdienen, wie man so schön sagt. Die Möglichkeiten hierzu sind gewaltig!

Schon 100 BTC auf einer Wallet bei einem Kurs von $10.000 würden genügen und man wäre Millionär.. 
Und einige Experten gehen mittlerweile noch sehr viel weiter!

Nun ist eigentlich die einzige Frage... 

Einfach Bitcoins Kaufen und Horten 
oder 
Lieber in Rechenleistung Investieren (Mining Hardware) 
und somit 
noch einige Jahre TÄGLICH an den Mining Erträgen beteiligt sein!?



Ich kann heute schon nach drei Monaten bereits behaupten, dass wen ich nur meine Bitcoin (BTC), die ich aktuell auf meiner Wallet liegen habe, 2-3 Jahre liegen lasse, ich in den nächsten Jahren enorme Gewinne haben werde. 
Da aber mein Mining Pool und somit Rechner munter weiterläuft und wird, schürft er auch unaufhörlich weiter!! 
Komplett ohne jegliches Zutun!


Bitclub Network ist einzigartig in der Mining Szene 
Kombiniert mit einem ausgeklügeltem und einmaligen Marketingplan, ist Bitclub Network unaufhaltbar. Durch Re-Investitionen werden immer wieder neueste Mining Computer gekauft und somit auch die Rechenleistung kontinuierlich erhöht, so bleibt Bitclub Network immer auf dem neuesten Stand und wird im Wettbewerb weiter bestehen, während andere durch das bevorstehende Halving sehr wahrscheinlich wegbrechen werden.

Wer Schlau ist, nimmt sich ein wenig Zeit, Informiert sich und Investiert dort wo es aktuell die Besten Investoren der Welt tun und zwar solange der Bitcoin Zug nicht ein Zweites Mal abgefahren ist!



Du bereit das Geschäft deines Lebens kennen zu lernen?
Dann KLICKE HIER und erhalte umgehend Umfassende Informationen zum Wahrscheinlich besten Geschäft deines Lebens.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schluss mit dem Hype

Bargeld vs. Bitcoin - Wo sind die Unterschiede?

CoinPay Vorstellung - Smart Payment App steht vor dem Launch